27 FebPERKEO®++

Durch die Herstellung von Kinderpornografie werden jedes Jahr viele tausend Kinder seelisch und oft sogar physisch getötet.

Die Verbreitung dieser Bilder und Filme nimmt dank neuer Verteilungswege (Internet) sowie einfacher und anonymer Herstellungsmethoden (Digitalkamera) sprunghaft zu.

Besitz und Verbreitung von Kinderpornografie sind in den meisten Staaten der Welt illegal und werden strafrechtlich verfolgt.

Für Unternehmen, Provider, Hochschulen und Behörden sollte es heute eine Selbstverständlichkeit sein, Ihre IT-Systeme frei von illegalen Inhalten zu halten und schwerwiegenden Missbrauch zu ahnden.

Um dies zu gewährleisten, ist eine vernünftige Überwachung der IT-Landschaft unerlässlich. Wer nicht hinschaut, wird auch nichts finden. Es ist äußerst unglücklich, erst von außen im Zuge polizeilicher Ermittlungen auf derartigen Missbrauch im eigenen Unternehmen aufmerksam gemacht zu werden. Negative Berichterstattung in den Medien verschlimmert die Situation zusätzlich.

Behalten sie die Kontrolle!

PERKEO hilft ihnen dabei: schnell, effektiv, praxisbewährt

PERKEO überprüft Workstations, Server, Proxy-Caches, E-Mail, lokale Laufwerke, Netzlaufwerke, Webspace …

PERKEO lässt sich flexibel in die verschiedensten DV-Umgebungen integrieren

PERKEO produziert keine Fehltreffer

PERKEO ist Standard bei deutschen und ausländischen Strafverfolgungsbehörden